Waffenarm
Geschrieben von: Lichti   
Sonntag, den 06. September 2009 um 16:18 Uhr

Power Beam

Der Power Beam gehört zur Grundausstattung des Waffenarms. Er erlaubt die höchste Schussfrequenz.

Mit Hilfe des Power Beams lassen sich blau markierte Türen öffnen.

Werden Schüsse reflektiert, sollte das Feuer eingestellt werden. Der Power Beam lässt sich gegen solche Ziele nicht einsetzen.

Der Power Beam eignet sich besonders gut zur Räumung eines Bereichs mit schwächeren Gegnern.


Ice Beam

Der Ice Beam ermöglicht das einfrieren von Gegnern. Seine Treffer bewirken eventuell auch eine Beeinträchtigung der Gegner, so dass sie langsamer werden.

Mit Hilfe des Ice Beams lassen sich weiß markierte Türen öffnen.

Der Ice Beam ist ausgesprochen effektiv bei der Bekämpfung von hochtemperierten Lebewesen.

Durch aufladen des Ice Beams lässt sich der Frostzustand eines Gegners zusätzlich verlängern.

Im Frostzustand lassen sich manche Gegner durch Missile-Beschuss zertrümmern.

Den Ice Beam findet Ihr in der Nebenkammer, in den Ruinen der Chozo.


Wave Beam

Der Wave Beam feuert kraftvolle, elektrische Stöße ab. Durch den den wellenförmigen Schussimpuls wird eine verhältnismäßig großes Schussfeld abgedeckt.

Mit Hilfe des Wave Beams lassen sich violett markierte Türen öffnen.

Der Wave Beam sollte in Kombination mit der Zielerfassung eingesetzt werden.

Wenn der Wave Beam aufgeladen wird, kann ein besonders kräftiger elektrischer Stoß abgefeuert werden. Davon getroffene Gegner bleiben einen Moment lang von einem elektrisch geladenen Feld umgeben.

Den Wave Beam erhaltet Ihr nach dem Kampf gegen den Eisgigant in der Kapelle der Ältesten, in der Eiswüste von Phendrana.


Plasma Beam

Der Plasma Beam feuert Ladungen flüssiger, hochtemperierter Energie ab. Mit diesem Strahl lassen sich brennbare Objekte und Gegner entflammen.

Mit Hilfe des Plasma Beams lassen sich rot markierte Türen öffnen.

Der Plasma Beam ist äußerst effektiv bei der Bekämpfung niedrig temperierter Lebewesen.

Wird der Plasma Beam aufgeladen, lässt sich eine kugelförmige Plasmaladung abfeuern. Davon getroffene Gegner stehen für einen Moment lang in Flammen.

Den Plasma Beam findet Ihr in der Plasma-Aufbereitung, in den Höhlen von Magmoor.


Phazon Beam

Die Beschädigung durch den Virus hat auch den Waffenarm verändert. Er besitzt nun die Fähigkeit, den kraftvollen Phazon Beam abzufeuern.

Der Einsatz des Phazon Beams scheint durch die Gegenwart hoher Dosen Phazon ermöglicht zu werden.

Die gewöhnlichen Waffenarmfunktionen sind wieder verfügbar, wenn kein Phazon mehr gegenwärtig ist.

Der Charge Beam ist außer Funktion, solange der Phazon Beam aktiv ist.

Den Phazon Beam erhaltet Ihr nach dem Kampf gegen den Omega Piraten im Elitequartier, in den Phazon Minen.